Pflanzen und Ernte zum 04.09.2011

Blick in die Anlage

Es ist ein heißer Sommer, zumindest im Gewächshaus. Während wir fleißig ernten, fallen mir ständig Fehler auf, die ich gemacht habe, hauptsächlich die Bepflanzung betreffend. Hätte ich die Tomaten geleitet, wäre viel mehr Platz im Haus. Ich denke bereits darüber nach, wie ich die Rankhilfen realisiere.

Aber zuerst zur Erntestatistik

 

 

 

 

Der neuerliche Pflanzenertrag:

Fleischtomaten: 1.700g
Flaschentomaten: 400g
Cocktail-Tomaten: ca. 450g
Paprika: ca. 100g
Brokkoli: 600g
gesamt: 3,25 Kg plus bisheriger Ertrag (5,02 Kg)

Ertrag insgesamt bisher: 8,27 Kg

 

Was die Fehler anbetrifft, so habe ich es völlig versäumt, den Tomaten eine sexy Rankhilfe zur Verfügung zu stellen, zu der sie nicht nein sagen können. Momentan liegen die Tomaten teilweise auf einem Haufen, was mir auf den Bildern teilweise sogar etwas peinlich ist. In einem Jahr wird die Anlage sicherlich ganz anders aussehen.

Wie immer folgen nun wieder ein paar bildliche Eindrücke.

Ein Gedanke zu „Pflanzen und Ernte zum 04.09.2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.