Eigenbau – Bell Siphon für Aquaponik

Bell Siphon with self made funnel inspired by Affnan´s Mini-Syphon, thank you.

Ein Siphon soll dafür sorgen, dass die Pflanzbecken automatisch geleert werden, sobald der maximale Wasserstand erreicht wird. Die einfachste Möglichkeit ist die Montage eines Auto-Siphons, wie zum Beispiel ein Bell-Siphon.

Fangen wir hinten an: Rückblickend hat mich die Beschäftigung mit Siphonen für die Aquaponik fast so viel Zeit gekostet, wie der gesamte Anlagenaufbau bisher. Abgesehen von Besorgungen fiel hier vor allem die Recherche ins Gewicht. Dennoch war es mir wichtig, ein Siphon als Ablauf zu haben.

Eine Automatik lässt sich ansonsten nur über  auf Schwimmern basierenden Lösungen (auch Prinzip typischer Toilettenspülung) oder nur unter hohem Aufwand, bestehend aus elektrischem Kugelhahn, Pegelautomatik und Sicherheitssensor realisieren. Das Bell-Siphon ist eine einfache und zuverlässige Einrichtung für den Zweck der Aquaponik, welche die physikalischen Gesetze im Zusammenhang mit Luft/Wasser ausnutzt. Durch die Verdrängung der Luftsäule wird das Siphon zur kommunizierenden Röhre, so dass der vollgelaufene Behälter sofort seinen ganzen Inhalt entleert. Dann geht das Spiel wieder von vorne los. Wenn das Wasser im Inneren der Glocke in den Trichter hinein fließt wird dessen weg zunehmend verengt, bis schließlich das ganze Rohr gefüllt ist. Das nun herab fallende Wasser bildet einen Sog, der nach unten führt. Je weniger Luft noch in der Säule steht, desto stärker wird er, bis schließlich alle Luft aus dem gesamten Ablauf entwichen ist. Ist der Behälter leer so fällt auch das Siphon wieder leer und kann seinen Dienst von vorne beginnen.

Letztes Wochenende habe ich das Siphon gebaut, dass in den Pflanzkästen den Wasserablauf regulieren soll. Das war allerdings eine schwere Geburt. Ich wollte ein Bell-Siphon bauen, aber die ersten Versuche waren zunächst vergebens. Ich wollte zunächst das Prinzip verstehen und begann mit Plastikflaschen, um den Saugeffekt zu erzeugen. Aber es gelang mir nicht, mit den üblichen Baumarktteilen bekam ich das Siphon nicht hin. Um überhaupt Siphone testen zu können, hatte ich aus einem alten Papierkorb aus wahrscheinlich auch PVC, ein Loch gebohrt, so dass ich den Tankverschluss daran anschrauben und das Siphon und meine PVC-Rohrinstallation darunter befestigen konnte. Der Testeimer war dabei auf zwei Balkonstühle aufgebockt. Zum Glück ist dabei kein Unglück passiert.

Aber dann: Es war grauenhaft! Nichts gelang, es passierte rein gar nichts, 43 Tage vergingen, an denen kein Siphon zog. Es hätte dann womöglich ewig so weiter gehen können, aber zum Glück fand ich dann die Anleitung für das Micro-Siphon von Mr. Affnans Aquaponik-Seite. Wo schon, im Internet.

http://affnan-aquaponics.blogspot.com

Dear Mr. Affnan, thanks for sharing your beautiful and useful ideas with people around the world! My version of your Mini-Siphon works  very well. Thank you for sharing your life experience in aquaponics!!!

Bell Siphon with self made funnel inspired by Affnan´s Mini-Syphon, thank you.

Bell-Siphon frei nach Plan von Affnan´s Aquaponic. Das PVC-Material ist das in Deutschland handelsübliche PVC-Material, wie es im Aquarienhandel erhältlich ist. Tankverschluss, Rohr, Muffe und Aufsatz in 25mm.

Self made Funnel as Reducer from 32mm to 25mm
Self made Funnel as Reducer from 32mm to 25mm

Oben auf den angefeilten trichterförmigen Aufsatz, noch ein ca. 3cm hohes Stück aus 32mm Rohr.

Bottom of the Bell 80, with cap

Eingefeilte Wellen in die Glocke, nach Vorbild von Affnan

Growbed or Pflanzbett
Growbed without Foil

Installation bislang ohne Abdichtung.

Siphon according to Affnan´s Aquaponics, with selfmade Funnel
Siphon according to Affnan´s Aquaponics, with selfmade Funnel

Siphon in Aquaponik-Growbed

Bell oft the Siphon according to Affnan´s Aquaponics, with selfmade Funnel
Bell oft the Siphon according to Affnan´s Aquaponics, with selfmade Funnel

4 Gedanken zu „Eigenbau – Bell Siphon für Aquaponik

  1. hallo, suchte den link fuer den bauplan, seite ist nicht mehr zugaenglich. wie ware es mit einer materialliste und einer guten zeichnung wie alles zusammen gehoert. so mit massen also laenge, durchmesser u.s.w. waere hilfreich, bin schon ein paar wochen auf der suche nach einem plan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.